gesundheit-forschung ?

Es gibt nur eine Gesundheit aber viele Arten von Krankheiten!
Warum ist das so?.

    Unsere materielle Gesellschaft erschafft die vielen Krankheiten, um daraus Geld, Macht und Einfluss zu gewinnen.

Die Pharmaindustrie ist heute weltweit einer der einflussreichsten Wirtschaftszweige die Angst und Krankheiten schaffen, nur um deren Gewinne zu steigern.

Wir beschäftigen uns hier vor allem mit der Harmonisierung des Menschen und den alternativen Methoden der Gesundheit, die nicht mit Geld und Kosten in Verbindung stehen.
Denn nur der Mensch, der in seiner Mitte sich befindet, ist zufrieden, glücklich und gesund.Von der Ernährung, Naturheilkraft, der Energiebehandlung bis hin zur Informationsmedizin reichen unsere Forschungen.

Ernährung:
Der Körper ist ein in sich funktionierendes Universum, welche von Außen versorgt bez. unterstützt wird.
Deshalb ist es wichtig, wie man denkt, wie man lebt, was man isst und was man trinkt.Der Nahrung, pflanzlich oder tierisch, soll vor ihrer Einnahme der notwenigen Respekt und Dank entgegen gebracht werden, manche machen das durch ein Gebet, andere durch Rituale.
Wie bzw. was Du isst das bist Du.

Heilmittel:
Die Natur hat für jedes Problem ein Mittel. Die Homöopathie eine altbewährte alternativmedizinische Behandlungsmethode bzw. die Wissenschaft der Naturheilkunde, wo man seine Lösungen finden kann.
Man muss nicht gleich bei jedem kleinen gesundheitlichen Problem zur Chemie der Pharmaindustrie greifen.
Wenn die Gesundheit einem was wert ist, muss man auch was dafür tun.

Elemente:
In einem gesunden Körper sind die Elemente, Feuer, Wasser, Luft und Erde in Harmonie und Einklang.Sofern diese Elemente es nicht sind, gibt es Methoden (Rituale), sie wieder zu harmonisieren und die optimale Lebensenergie wieder zurück zu gewinnen.
Ein einfaches Mittel um gesund zu sein.

Energieheilung:
Gesundheit ist auch dann gegeben, wenn die Energiefelder im Körper harmonisch zu einander funktionieren. Auch eine Disharmonie lässt sich leicht behandeln, um wieder ins Gleichgewicht zu kommen.
Mit Energiearbeit kann man viel für seine Gesundheit tun.

Informationsmedizin:
Mit Informationen wird Energie moduliert und in ihrer Energiequalität beeinflusst.
So wie schlechte Informationen der Gesundheit schadet so kann positive Information auch wieder Gesundheit herstellen. Unsere Gedanken sind Information, was man nicht vergessen sollte.
Auch durch Gedanken kann man heilen.

Der Wille versetzt Berge, gute Gedanke schafft Gesundheit!?