spirituelles?

Was ist Spiritualität?
Es ist die Frage an sich Selbst, an sein eigenes ICH und SELBST.

    Was bin ich, wer bin ich, für was bin ich da, was ist meine Aufgabe, was ist mein Sinn, für was ist mein Leben, warum bin ich auf dieser Erde,  ……..

Spiritualität bedeutet für sich selbst eine Antwort zu finden, wer bzw. was man ist.

Jeder Mensch ist frei in seinen Gedanken, Handeln und Taten, seinen Weg zu gehen bzw. zu finden.

Man ist dabei nicht auf Glaubensrichtungen (Religionen und Kirchen) gebunden bzw. angewiesen.
Wer seine Augen öffnet und kritisch in die Welt und Natur blickt, findet seine Antworten für sich selbst.Mit einer authentisch gelebten Spiritualität findet man in seine Mitte und Wege selbst.
Spiritualität bedeutet auch seine höhere bzw. göttliche Präsenz wahrzunehmen, um den göttlichen Funken in sich selbst zu erkennen.
Spiritualität bedeutet auch an sich selbst täglich zu arbeiten, mit und durch sein Wissen, womit das eigene Bewusstsein erhöht werden kann, um bis zum Ziel der Erleuchtung zu gelangen! 
Auf seinem persönlichen Weg der Spiritualität kann man Hilfe und Unterstützung von Außen akzeptieren, aber nur, wenn es der eigene persönliche freie Wille ist und auch nicht unter Druck gesetzt wird.
Spiritualität ist die laufende Entwicklung der eigenen Persönlichkeit im täglichen Leben.Man erlebt die Spiritualität täglich 24 Stunden selbst, wenn man bewusst die Dinge des Lebens wahrnimmt und danach lebt.

Es lohnt sich mit der Spiritualität zu beschäftigen!?