ideelles

Wer sich die Zeit nehmen kann um das zu tun was er gerne möchte und nicht von der Gesellschaft manipuliert und unterdrückt wird, der ist am besten Wege sein Leben lebenswert zu gestalten.

  Wenn man auch für seine Mitmenschen hilfreich und unterstützend da sein kann und nicht vom Egoismus und Ehrgeiz getrieben wird, ist man um einen Schritt weiter für ein dankenswertes Leben.

Sofern man auch noch Gelegenheit findet, sich für die Gesellschaft bedingungslos einzusetzen ohne dafür Lob und Anerkennung einzufordern, der ist am besten Weg sich ein Denkmal für seinen Idealismus zu setzen.

Wer dann noch Zeit findet sich für die Menschheit stark zu machen, ohne vom Glauben einer Religion dafür gezwungen zu werden, der hat seine Zeit auf dieser Erde voll verdient.

Sein Ziel auf Erden hat man dann erreicht, wenn das „WIR“ wichtiger wird als das „ICH“ im Leben.

Es gibt viele Wege und Möglichkeiten wie man sich diesen Zielen nähern kann z.B. für die

  • kunst – in der Bildende Kunst, beim malen oder töpfern kann man seine Kreativität entwickeln
  • kultur – für die Gemeinschaft bzw. Gesellschaft einen Beitrag für die Allgemeinheit leisten
  • soziales – für Andere da sein oder um ihnen zu helfen, wenn Hilfe und Unterstützung benötigt wird.
  • ehrenamt– um Gemeinsamkeit von Interessen in Vereinen und Interessensgruppen zu koordinieren bzw. auch zu praktizieren
kunst kultur soziales ehrenamt

Gewünschtes Thema bitte anklicken (noch in Arbeit)